KRAFTQUELLE AHNEN

Familien heilen

mit Alisa Fischer

Lange Zeit wurde in unserem Kulturkreis die Bedeutung der Ahnen unterschätzt. Bedingt durch geschichtliche Ereignisse, die geprägt waren von Krieg und Vertreibung, sind in manchen Familien ganze Zweige weggebrochen und fehlen so im Familiensystem.

Während es in anderen Kulturen absolut üblich ist, über die Vorfahren Geschichten zu erfahren, fehlt dies bei uns immer wieder. Dies bedeutet für die Familie und ihre einzelnen Familienmitglieder, dass die Kraft der Ahnen fehlt, was heißt, dass häufig die Unterstützung bei Projekten oder auch das Wissen der Ahnen verloren gegangen ist. Es werden seltener Geschichten von früher erzählt und manchmal eher die Augen gerollt über die „ollen Kamellen“. Ist ein Familienmitglied verstorben, geschieht es öfter, dass danach plötzlich der Wunsch auftaucht, mehr über früher wissen zu wollen. Und dann ist es zu spät oder sehr schwierig noch etwas zu erfahren.

Bei Aufstellungen und anderen Ritualen ist es für die Teilnehmer sehr berührend, wenn sie plötzlich diese Kraft der Ahnen spüren, die ihnen so lange gefehlt hat. Für manche ist diese Erfahrung ungemein intensiv, wenn in ihrem Rücken eine Reihe von verstorbenen Familienmitgliedern positioniert ist und ihre Kraft an die Nachfahren weiter gibt.

Gleichzeitig dürfen wir uns dessen bewusst sein, dass auch wir Ahnen sind oder sein werden,wenn wir Kinder und Enkel haben oder bekommen.

Keine noch so spannende Familiensaga im Kino oder Fernsehen kann ersetzen, was wir spüren, wenn wir sie „im Kreuz“ haben, die Kraft der Ahnen. Sie sprudelt dann als neu entdeckte Kraftquelle.

 

In diesem 1 Tagesseminar verbinden wir uns mit den Ahnen, indem wir u.a. die Möglichkeiten der Aufstellungsarbeit, der schamanischen Arbeit und der Meditation nutzen. Es findet eine Versöhnung mit den Ahnen statt um deren Kraft für uns zu nützen.

Bitte Bilder von eigenen Ahnen und/oder Stammbaum mitbringen.

 

Termin:

auf Anfrage

 

Preis:

85 €

inklusive Getränke und Knabereien, für die Mittagspause bitte selbst etwas  mitbringen

 

Anmeldung: 

Alisa Fischer, Tel. 08195 – 998 1232 oder per Email: alisa@kraftquelle-petzenhof.de