Spiritueller Vormittag

mit Alisa Fischer

Was bedeuten die Wahrnehmungen, die ich nicht einordnen kann, weil sie mir noch fremd sind?

Kann ich meiner Intuition trauen, meinem Bauchgefühl?

Warum bekomme ich immer wieder mit einer bestimmten Person Kontakt, obwohl sie gar nicht mehr lebt?

Diese Zusammenkünfte richten sich an Menschen, die sich für spirituelle Themen interessieren, vielleicht auch schon eigene Erfahrungen haben, diese jedoch noch nicht einordnen können. Es geht auch um die Schulung der eigenen Spürig – und Fühligkeit, um das Erkennen unerwünschter Projektionen, um die Stärkung der eigenen Intuition.

Es kommen Meditationen, Reisen, Karten u.v.a. mehr zum Einsatz.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Termin:

Dienstags 14-tägig,  9. Oktober 2018, 9:00-11:00 Uhr

Preis:

15 €